5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Der Sommer klopft bereits laut an der Tür: was kann man in dieser „leeren“ Zeit im Online Marketing denn so machen? Um nun für den Endspurt des Jahres mit dem Beginn des neuen Schuljahres dann gerüstet zu sein, haben wir dir fünf mögliche Beschäftigungen für deine Google AdWords- und Facebook Ads-Kampagnen aufgelistet:

 

Testen, testen, testen

Neue Anzeigenformate

170608 facebook ads mockups - 5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Schon mal Video Ads zur Awareness-Generierung versucht? Na dann mal los. Wie sieht es mit den vielen neuen Anzeigeformaten aus? Dynamic Product Ads? Collection Ads? Canvas Ads? Instagram Stories? Jetzt ist die Zeit, um das für dich richtige Format zu finden und auch dann weiter zu optimieren.

Neue Tools

170608 ppc samurai 1024x504 - 5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Mit Tools, die dir die Arbeit erleichtern und abnehmen, wie z.B. PPC Samurai könnt ihr genau jetzt eure freie Zeit nutzen, um den Workflow für die arbeitsintensiven Wochen zu verbessern. Auch mit der Hilfe von anderen Tools wie Hootsuite könnt ihr euch besser aufstellen.

Falls es für dich bereits freigeschaltet ist, mach dich jetzt schon mit der neuen Oberfläche von Google AdWords vertraut. Denn früher oder später wird es umgestellt und hier sollte man dann für den Moment gerüstet sein.

Optimierung und Ausbau der Zielgruppen

170608 facebook custom audiences 1024x512 - 5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Nachdem es sowohl bei Google AdWords als auch bei Facebook Ads primär auf deine richtige Zielgruppe ankommt und hier die Performance fließt, solltest du deine Zielgruppen und Custom Audiences nun so richtig auf Vordermann bringen. Über spannende Kombinationen mit Value-Parametern könnt ihr hier eure Webseitenbesucher richtig ansprechen und auch deren Performance optimieren.

Erstellung deiner Strategie

Erarbeitung deines perfekten Funnels

170608 sales funnel - 5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Durch die freie Zeit kannst du dir genau Gedanken machen, in welchem Schritt des Kaufprozesses welche Anzeige ausgespielt werden sollte. Somit bietet sich die Möglichkeit die passende Ansprache zu wählen und auch, mit welchem „Goodie“ man den Nutzer zum Webseiten-Besuch bewegen kann.

 

Entwicklung eines Storytelling

170608 storytelling 1024x641 - 5 Ideen für deinen Online Marketing-Sommer

Dies schließt sich nahtlos an die Erarbeitung deines Funnels an. Sobald dieser steht, geht es nämlich an die kreative Seite. Hier müssen sich Gedanken über eine Geschichte über die Brand gemacht werden, um eine Bindung zum Nutzer aufbauen zu können. Das geht über das klassiche Aktionsdenken hinaus, nachdem in den hart umkämpften Herbst- und Wintermonaten um die Nutzer mit Rabattschlachten geworben wird. Somit bist du deiner Konkurrenz bereits einen Schritt voraus und hast dir markentreue Nutzer aufgebaut, die auch mit einem geringeren oder auch gar keinem Rabatt bei dir einkaufen.

Hier fällt auch hinein, dass du lustige Aktionen und Wettbewerbe veranstaltest, um die Nutzer in dieser Zeit weiter zu unterhalten. Mögliche spontane Events wären:

  • Fotowettbewerbe zu antizyklischen Themen (zum Beispiel Winterfotos zur „Abkühlung“ an heißen Tagen)
  • Fotowettbewerb zu saisonal passenden Themen (zum Beispiel Stricken am Strand oder See)

 

FAZIT:

Du siehst, es gibt auch in der üblichen Sommersaison einiges zu tun, wenn man sich hier auf die Möglichkeiten einlässt. Teste die neuen Anzeigenformate und optimiere deinen Sales Funnel, um gerüstet zu sein, wenn es wieder in die Vollen geht.