adtraffic x Google Commerce Camp 2021

Nach dem erfolgreichen Auftakt in 2020 setzt der Händlerbund das Google Commerce Camp auch in diesem Jahr fort. Wir freuen uns, mit einem Vortrag zum Thema „Automatisierung mit Google Ads Scripts“ zum diesjährigen Programm beitragen zu dürfen.

Die virtuelle Konferenz findet am 21./22.04.2021 jeweils von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Die Teilnehmer erwarten rund acht Fachvorträge von Anfänger- bis Experten-Level, sowie einige parallel stattfindende Workshops.

Die Tickets kosten für Händlerbund Mitglieder 49,90 EUR, Nicht-Mitglieder bezahlen 99,90 EUR, die Tickets für Dienstleister kosten 299,90 EUR.

Mit unserem Rabattcode „adtrafficfriends“ erhalten Händler 15 EUR Rabatt.

Google Commerce Camp - Rabattcode adtrafficfriends

(* Alle Preisangaben netto zzgl. Mehrwertsteuer)

Unser Geschäftsführer Richard Stinauer wird am Nachmittag des zweiten Veranstaltungstages erläutern, wie sich alltägliche Analysen und Optimierungen in Google Ads mithilfe von Scripts automatisieren lassen.

Wir nutzen Google Ads Scripts unter anderem zur Erstellung von Alerts, Dashboards und zur automatisierten Buchung von Keywords. Das spart eine Menge Zeit und erleichtert die Kontrolle der Kampagnen, insbesondere bei sehr umfangreichen Google Ads Konten.

Richard Stinauer

UPDATE 27.04.2021 – Aufzeichnung des Vortrages verfügbar.

Wie setzt man Google Ads Scripts zur Automatisierung von Änderungen, Erstellungen von Reports und Überwachung von Google Ads Konten ein?

adtraffic-Geschäftsführer Richard Stinauer erläutert in seinem Vortrag populäre Anwendungsbeispiele und erklärt die Funktionsweise und Struktur von Google Ads Scripts.

Anhand konkreter Beispiele zeigt Stinauer, wie eigene Scripts im Google Ads Konto anlegt oder bestehende Script-Vorlagen installiert werden können.

Der Vortrag wurde auf Anfrage des Händlerbundes für das #GoogleCommerceCamp vorbereitet und am 22.04.2021 um 9:00 Uhr im Rahmen der Onlinekonferenz live gestreamt.